BVG-Logo

12.06.2024

BVG – das hört man!

Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit der BVG. Einfach Kopfhörer schnappen und einsteigen, bitte! Kleine Entdecker*innen können ab dem heutigen Dienstag, den 11. Juni 2024 mit dem brandneuen und ersten Kinder-Podcast „Gleisdreieck“ der Berliner Verkehrsbetriebe in die Welt der drei Freunde Lilly, Anton und Elif eintauchen. Gemeinsam erleben sie spannende Abenteuer mit den großen Gelben in Berlin und beantworten dabei Kinderfragen rund um Mobilität, Inklusion und Nachhaltigkeit. […]

Weiterlesen

10.06.2024

Verflixt und zugemüllt

Jedes Jahr nutzen über eine Milliarde Fahrgäste die öffentlichen Verkehrsmittel der BVG, um von A nach B zu gelangen. Die BVG legt großen Wert darauf, dass sich die Menschen in ihren Anlagen wohl fühlen. Daher sind tagtäglich viele Reinigungsteams im Einsatz, um für Sauberkeit zu sorgen. Um dieses Ziel zu erreichen, benötigt die BVG jedoch Unterstützung und setzt ein klares Zeichen für mehr Sauberkeit. Unter dem Motto „Macht ordentlich mit: für weniger Müll in der BVG.“ startet die BVG ab dem heutigen Montag, den 10. Juni 2024, ihre Sauberkeitskampagne und ruft alle Berliner*innen dazu auf, ebenfalls ihren Beitrag zu leisten. […]

Weiterlesen

06.06.2024

Das wird eine runde Sache

Voller Einsatz, dribbelstark und routiniert, mit Torinstinkt und Ausdauer, Fairness und Erfahrung – und natürlich immer auf Ballhöhe. So sieht in wenigen Worten das Konzept der BVG für das kommende sportliche Großereignis aus. Seit Monaten laufen die Vorbereitungen in Deutschlands größtem Nachverkehrsunternehmen, um – gemeinsam mit der S-Bahn Berlin – allen Fans eine entspannte und pünktliche Anreise zum Stadion oder zur Feiermeile in Mitte zu ermöglichen. […]

Weiterlesen

31.05.2024

Ein Bussi für den CSD

Zu alt für den CSD? Zu behindert? Zu krank? Zu eingeschränkt? Die Antwort auf diese Fragen, soll ein lautes NEIN werden. Darauf haben sich der Trägerverein des Berlin Pride, der Berliner CSD e.V., und die Berliner Verkehrsbetriebe jetzt verständigt. Sie schließen eine Kooperation in Form einer Teilhabe-, Inklusions- und Mobilitätspartnerschaft.

Weiterlesen

31.05.2024

BVG spendet zwölf Straßenbahnen in die Ukraine

Die Berliner Verkehrsbetriebe helfen ihren ukrainischen Kolleg*innen mit einer weiteren Spende. Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen überlässt zwölf seiner letzten Straßenbahntriebwagen vom Typ „Tatra KT4D“ der westukrainischen Stadt Lwiw. Das dortige Verkehrsunternehmen, Lvivelecktrotrans, erhielt in einer früheren Spende bereits Getriebe- und Ersatzteile für die Tatras von der BVG. Schon seit einigen Jahren sind in Lwiw Tatra-Fahrzeuge im Einsatz, die noch vor dem Krieg von der BVG verkauft wurden. […]

Weiterlesen

30.05.2024

Sauber, sicher! Jetzt auf ganzer Linie

Das erfolgreiche Projekt „Reinigungsstreife“ wird auf die gesamte U8 ausgeweitet. In der Befragung bewerteten 81 Prozent der Befragten die Maßnahmen positiv. Viele Kooperationen werden intensiviert und erweitert. Eine neue Kampagne für Müllvermeidung startet jetzt.

Weiterlesen

06.05.2024

Großprojekt erfolgreich beendet: Highspeed-Mobilfunk für alle in der Berliner U-Bahn

Surfen, streamen, chatten – über ein Highspeed-Mobilfunknetz unter der Erde. Das ist jetzt für alle Fahrgäste der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) möglich. Die Berliner U-Bahn, mit weit mehr als einer Million Fahrgästen täglich das Rückgrat des Berliner Nahverkehrs, verfügt ab sofort auch auf sämtlichen unterirdischen Strecken über ein schnelles und leistungsfähiges 4G/LTE-Mobilfunknetz aller großen Mobilfunkanbieter. […]

Weiterlesen

26.04.2024

Jahresbilanz 2023: Mehr von allem

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2023 zurück und bleiben auf Wachstumskurs. Das konnten die Aufsichtsratsvorsitzende, Senatorin Franziska Giffey, und der Vorstandsvorsitzende Henrik Falk am heutigen Freitag, 26. April 2024, gemeinsam bilanzieren. Nach der Sitzung des Kontrollgremiums stellten beide den BVG-Jahresabschluss 2023 vor. […]

Weiterlesen

25.04.2024

An die Riemen

Am 1. Mai wird angerudert – die Fähre F24 startet in die Saison: Berlins kleinstes Nahverkehrsfahrzeug erwacht aus dem Winterschlaf. Die Ruderfähre F24 startet in die Saison. Vom 1. Mai bis 6. Oktober 2024 ist sie an Wochenenden und Feiertagen im Einsatz – angetrieben von reiner Muskelkraft. […]

Weiterlesen

23.04.2024

Sicherheit geht vor: E-Tretroller müssen vorerst draußen bleiben

Sicherheit geht vor: Wie vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) empfohlen, wird die Mitnahme von Elektrokleinstfahrzeugen (sogenannten E-Tretrollern) in den Fahrzeugen und U-Bahnhöfen der BVG ab dem 1. Mai 2024 vorerst ausgeschlossen. Brandschutztechnische Gutachten hatten bisher noch nicht ausreichende Normen und Sicherheitsstandards bei den in diesen Gefährten verwendeten Lithium-Ionen-Akkus bemängelt. […]

Weiterlesen

17.04.2024

All inklusiv

Die BVG ist auch im Jahr 2024 weiterhin voll im Einsatz für eine barrierefreie und inklusive Mobilität in Berlin. Menschen mit unterschiedlichen Mobilitätseinschränkungen wie Rollstuhlfahrer*innen, Rollatornutzer*innen oder seheingeschränkten Personen werden weiterhin durch spezielle Mobilitätstrainings unterstützt. Diese Trainings bieten praktische Übungen und hilfreiche Tipps, um die Selbstständigkeit im Alltag zu fördern. […]

Weiterlesen

16.04.2024

Senat zu Besuch bei der BVG: Berlin 2035 – Mobilität im Zeitalter von KI

Regierungsbesuch bei den Berliner Verkehrsbetrieben: Am heutigen Dienstag, den 16. April 2024, war der Berliner Senat zu Gast beim landeseigenen Nahverkehrsunternehmen. Auf dem Betriebshof Lichtenberg fand zunächst die reguläre Senatssitzung statt. Anschließend sprachen die Mitglieder des Senats mit dem gesamten BVG-Vorstand über die Potenziale und konkreten Handlungsfelder einer gemeinsamen „Mobilitätsstrategie 2035“ für die Metropole Berlin. […]

Weiterlesen

11.04.2024

Manteltarifverhandlungen 2024

Auf dieser Seite finden Sie alle Pressestatements und Informationen zu den Manteltarifverhandlungen TV-N Berlin 2024. Sie wird regelmäßig aktualisiert.

Weiterlesen

10.04.2024

Volle Info, Diggi!

Ein Berliner Klassiker macht den Sprung ins digitale Zeitalter. Die vierseitigen Leuchtsäulen der BVG, auch als BVG-Kubus bekannt, sorgen seit 1988 für Fahrgastinformation an den Bus- und Straßenbahnhaltestellen. Frühere Exemplare dienten bereits – vorrangig – der Werbung, und das seit fast genau 100 Jahren. Sie waren damals eine echte Innovation und sind bis heute – wie die gelben Doppeldecker – ein Erkennungsmerkmal für die Stadt und die BVG. Nun bekommen sie eine digitale Frischzellenkur.

Weiterlesen

08.04.2024

Shop your Job

Vielfältig, präsent und auffällig, so kennt man die BVG mittlerweile durch ihre zahlreichen Kampagnen. Einzigartig wie sie selbst, sind auch die beruflichen Möglichkeiten. Auf der Suche nach neuen Kolleg*innen schlägt das größte deutsche Nahverkehrsunternehmen einen neuen Weg ein. Mit ihrem ersten „BVG-Job-Store“ macht das Unternehmen die Job-Suche zu einem interaktiven Erlebnis. […]

Weiterlesen

27.03.2024

Mehr Busangebot für Berlin

Gute Nachrichten für die Fahrgäste: Nur vier Monate nach den letzten Fahrplananpassungen, hat die BVG die Weichen für eine Trendwende gestellt. Ab dem Fahrplanwechsel am 7. April kommen die Busse auf zwei Linien häufiger. Auf weiteren Verbindungen gibt es ebenfalls bereits positive Neuerungen. Und einige Verbindungen werden mit dem Wechsel zum Sommerfahrplan ohnehin wieder häufiger bedient. […]

Weiterlesen

21.03.2024

Mal ordentlich die Meinung sagen

Echt sauber: Seit Februar läuft das Pilotprojekt „Reinigungsstreife“ auf der südlichen U8 – Nun können Fahrgäste ihre Erfahrungen im Rahmen einer Online-Befragung einbringen. Fühlen Sie sich in Ihrem U-Bahnhof wohler als früher? Ist die Sauberkeit besser geworden? Diese Fragen – und einige mehr – richten sich in den kommenden Wochen an die Fahrgäste.

Weiterlesen

13.03.2024

BVG räumt mit Vielfalt ab

Die aktuelle Arbeitgeberinkampagne der BVG wirbt um neue Fachkräfte, würdigt die bestehende Belegschaft und erhält dafür einen Award […]

Weiterlesen

12.03.2024

Ausgezeichnet ausgebildet

Das beste Mittel gegen den Fachkräftemangel ist, sie selbst auszubilden. Das hat Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen erkannt und investiert im großen Stil, um mit eigenen Nachwuchskräften die Herausforderungen der Mobilitätswende zu meistern. Dies wurde am heutigen Dienstag, 12. März, mit dem Zertifikat für herausragende Ausbildungsarbeit 2023/2024 von der Bundesagentur für Arbeit belohnt. […]

Weiterlesen

11.03.2024

Mehr Ordnung in Mitte? Na, bitte!

In Berlin-Mitte entsteht sukzessiv die größte Sharing-Zone für Mikromobilität in der Hauptstadt. Jelbi hat gemeinsam mit dem Bezirk in den vergangenen zehn Monaten über 100 Abstellflächen an bekannten Orten wie dem Alexanderplatz, Unter den Linden und dem Brandenburger Tor geschaffen. Insgesamt hat die BVG nun 216 Jelbi-Standorte in ganz Berlin und somit eine umfassende Infrastruktur aufgebaut. […]

Weiterlesen

07.03.2024

Mit Netz in der Tram

Gute Neuigkeiten für Fahrgäste der Berliner Straßenbahn: Schnell noch online die beste Fahrverbindung suchen, E-Mails checken oder die neueste Nachricht posten – ab sofort ist die Straßenbahn-Flotte der Berliner Verkehrsbetriebe zu 100 Prozent mit dem kostenlosen BVG Wi-Fi ausgestattet. Dafür wurden in den letzten Monaten alle insgesamt 381 Fahrzeuge entsprechend nachgerüstet. […]

Weiterlesen

06.03.2024

Mit Sicherheit gut ausgestattet

Die Berliner Verkehrsbetriebe setzen auf innovative Technologien, um die Sicherheit ihrer Fahrgäste und Mitarbeiter*innen weiter zu verbessern. Ab Montag, den 11. März 2024 startet ein 12-monatiges Pilotprojekt zur Einführung von Bodycams für Beschäftigte im Sicherheitsdienst. An Schwerpunktbahnhöfen der U-Bahnlinien U7 und U8 sowie im gesamten U-Bahnnetz werden vorerst 18 Bodycams eingesetzt, um Konfliktsituationen vorzubeugen, zu entschärfen und die Aufklärung von Vorfällen zu erleichtern. […]

Weiterlesen

19.02.2024

Kurz vor acht

Die BVG geht mit großen Schritten in Richtung Zukunft und gibt den Startschuss für die Planung und den Bau eines neuen Betriebshofes für Elektrobusse. Nach einem erfolgreichen Vergabeverfahren konnte nun der Zuschlag für den Neubau an der Säntisstraße erteilt werden. Dieser Schritt ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg, die gesamte Busflotte bis zum Jahr 2030 auf Elektroantrieb umzustellen. […]

Weiterlesen

15.02.2024

Dauerhaft schön

Die Berliner Verkehrsbetriebe überarbeiten in den nächsten Wochen den Bodenbelag am Umsteigebahnhof Unter den Linden. Der an diesem architektonischen Highlight verbaute Terrazzoboden muss nach einigen Jahren noch einmal bearbeitet werden, um die feinen Risse, die dieses hochwertige Material zu Beginn der Nutzung systembedingt bildet, dauerhaft zu verschließen und zu versiegeln. So wird der Belag langfristig belastbar und dauerhaft schön. Dieser Zeitpunkt ist in dem Ende 2020 eröffneten Bahnhof nach ausreichender Liegezeit und Nutzung durch den laufenden Fahrgastbetrieb nun gekommen. […]

Weiterlesen

14.02.2024

Doppelter Einsatz

Mehr Sauberkeit, mehr sichtbare Präsenz und ein besseres Sicherheitsgefühl – das sind die Ziele eines Pilotprojekts, das die BVG in dieser Woche startet. Unter dem Namen „Reinigungsstreife“ werden auf dem südlichen Abschnitt der U-Bahnlinie U8 Sicherheits- und Reinigungskräfte gemeinsam im Einsatz sein. Zum Auftakt kamen an diesem Mittwoch, 14. Februar 2024, der Regierende Bürgermeister Kai Wegner und Mobilitätssenatorin Manja Schreiner auf den U-Bahnhof Hermannstraße.  […]

Weiterlesen

29.01.2024

Sei ein Fuchs – für Dich und die Umwelt

Top-Leistung – dafür stehen im Handball die Füchse Berlin. Top Leistung zum kleinen Preis – dafür stehen die BVG und das Deutschlandticket für Busse und Bahnen. Das gilt umso mehr für die Version als Jobticket. Da war es nur ein kleiner Schritt zur heute vorgestellten Kooperation zwischen der BVG und dem Handball-Spitzenclub aus Berlin. Die zwei starken Berliner Institutionen tun sich zusammen und werben für nachhaltige Mobilität mit dem Deutschlandticket Job. […]

Weiterlesen

25.01.2024

Alles muss man gelber machen

Die Daten sind nüchtern. Es war der 31. Januar 1994. Der Zug trug die Fahrzeugnummer 5143. Die Premierenfahrt ging auf die Linie 50. Und doch handelt es sich erkennbar um ein Stück Geschichte, denn vieles, was damals bei der BVG passierte, ist längst Vergangenheit. Die Tatra-Bahnen – ausgemustert. Der Betriebshof Niederschönhausen, auf dem die Bahn startete – stillgelegt. Der Verlauf der Linie 50 von Buchholz, Kirche zum U-Bahnhof Schwartzkopffstraße – lange überholt von der Netzentwicklung. […]

Weiterlesen

23.01.2024

BVG Muva Aufzugersatz bald an noch mehr Stationen verfügbar

Gute Nachrichten für alle Menschen, die auf einen stufenlosen Zugang zum Berliner Nahverkehr angewiesen sind: Ab Mittwoch, den 31. Januar 2024, weiten die Berliner Verkehrsbetriebe ihren BVG Muva Aufzugersatz erneut aus. Dann können die barrierefreien Kleinbusse an rund 40 weiteren Berliner U- und S-Bahnhöfen vor allem im nördlichen Stadtgebiet genutzt werden, wenn ein Aufzug mal nicht in Betrieb oder noch nicht vorhanden ist. Bis Ende dieses Jahres ist die schrittweise Erweiterung auf alle Berliner U- und S-Bahnstationen vorgesehen. […]

Weiterlesen

11.01.2024

Einsteigen in die Zukunft, bitte!

Sie ist gebaut in Berlin. Sie ist gebaut für Berlin. Die nächste Generation der gelben U-Bahn der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) ist seit dem heutigen Donnerstag, 11. Januar 2024, endlich sicht-, hör- und fühlbar. Auf dem U-Bahnhof Olympia-Stadion fand die offizielle Übergabe des ersten Testfahrzeugs vom Hersteller Stadler an die BVG statt. Zahlreiche Gäste aus Politik, Nahverkehrsbranche und Medien waren bei der Präsentation des Premierenzuges mit der BVG-internen Baureihen-Bezeichnung JK dabei. Sie konnten die brandneuen Wagen ausgiebig von innen und außen begutachten und vor allem das neue Raumgefühl erleben. […]

Weiterlesen

04.01.2024

Henrik Falk als BVG-Chef im Amt

Das Führungsteam der BVG ist seit Jahresbeginn wieder komplett. Nachdem der neue Vorstandsvorsitzende, Henrik Falk, die ersten Tage im Betrieb von Deutschlands größtem Nahverkehrsunternehmen unterwegs war und mit Mitarbeitenden ins Gespräch gekommen ist, fand heute die interne Begrüßung des neuen Vorstandsmitglieds in der BVG-Zentrale in Mitte statt. Gemeinsam mit seinen Vorstandskolleg*innen Jenny Zeller (Personal und Soziales) und Dr. Rolf Erfurt (Betrieb) wird Falk künftig die Geschicke der BVG leiten. […]

Weiterlesen

Seiten