BVG-Logo
report_problemabgelaufener Artikel

09.05.2019

Neu fahrdrahtet

Pressemitteilung, 09. Mai 2019. In der Nacht von Samstag zu Sonntag, den 12. Mai 2019 wechselt die BVG an der Kreuzung Schönhauser Allee und Bornholmer Straße den Fahrdraht der Straßenbahn aus. Für etwa vier Stunden, von 1:25 bis 5:25 Uhr, wird die M1, kommend von Am Kupfergraben, am U-Bahnhof Eberswalder Straße zur M13 und fährt über die Pappelallee weiter zum S- und U-Bahnhof Warschauer Straße. Außerdem verkehrt die M13 auch zwischen Virchow-Klinikum und Björnsonstraße. 
 
Zwischen U-Bahnhof Eberswalder Straße und Schillerstraße sowie zwischen Björnsonstraße und Prenzlauer Allee/Ostseestraße sind barrierefreie Busse unterwegs.

Pressemitteilung als PDF