BVG-Logo
report_problemabgelaufener Artikel

02.07.2018

Müggelseetram

Pressemitteilung, 02.07.2018. Auf dem Müggelseedamm in Friedrichshagen, zwischen Bölschestraße und Altes Wasserwerk, steht jetzt die im Mai kurzfristig verschobene, notwendige Sanierung der Straßenbahngleise an. Vom 3. Juli bis 23. Juli 2018, jeweils Betriebsbeginn, fahren die Bahnen der Linie 60 dann weiterhin nur zwischen Haeckelstraße und Josef-Nawrocki-Straße. Zwischen dem S-Bahnhof Friedrichshagen und Altes Wasserwerk fahren barrierefreie Busse als Ringverkehr über Bölschestraße, Fürstenwalder Damm und Müggelseedamm.

Anschließend an diesen Zeitraum finden noch Restarbeiten statt, von denen der Straßenbahnverkehr aber nicht mehr betroffen sein wird. Für den Individualverkehr gibt es während der gesamten Bauzeit eine geänderte Verkehrsführung.

Pressemitteilung als PDF