BVG-Logo
report_problemabgelaufener Artikel

16.01.2018

Einbahnstraße

Pressemitteilung, 16.01.2018. Seit Dienstagmorgen, 16. Januar 2018 saniert die BVG auf der Oranienburger Straße in Mitte die Gleise der Straßenbahn. Dank cleverer Bauplanung bleibt der Linienbetrieb der Straßenbahnen M1 und M5 davon unberührt. Für den Individualverkehr kommt es jedoch zu einer Einschränkung.

Bis voraussichtlich 26. Januar 2018 wird die Oranienburger Straße zur Einbahnstraße. Sie ist in Richtung Hackescher Markt ab Tucholskystraße bis zur Gabelung der Oranienburger Straße am Monbijoupark gesperrt. In Richtung Friedrichstraße kann der Verkehr weiterfließen.

Pressemitteilung als PDF