BVG-Logo

21.01.2021

Ein Lift(ing) für die Prinzessin

Pressemitteilung, 22. Januar 2020: Der U-Bahnhof Viktoria-Luise-Platz (U4), der den Namen der preußischen Prinzessin Viktoria Luise Adelheid Mathilde Charlotte trägt, ist ab dem heutigen Mittwoch, den 22. Januar 2020 stufenlos zu erreichen. Durch die Inbetriebnahme des neuen Aufzugs ist der 1910 eröffnete U-Bahnhof ab sofort einer von insgesamt 130 barrierefrei zugänglichen BVG-Bahnhöfen, davon sind 122 U-Bahnhöfe mit Aufzügen ausgestattet.

Die Arbeiten am Aufzug hatten im April 2018 begonnen, die Kosten belaufen sich auf zirka 1,3 Millionen Euro.

Pressemitteilung als PDF