BVG-Logo
Links ein Schild mit

Von Krumme Lanke bis Mexikoplatz

In seiner heutigen Sitzung hat der Senat die U3-Verlängerung zum S-Bahnhof Mexikoplatz beschlossen. Die BVG wird mit der Fortführung der Planungsleistungen und der anschließenden Bauausführung beauftragt. Mit der Anbindung zur S-Bahn erreicht die BVG einen Lückenschluss von Schiene zu Schiene. Für unsere Fahrgäste bedeutet das: Eine neue schnelle Verbindung aus Potsdam oder Wannsee nach Zehlendorf, Dahlem und in die City West. Das wachsende Netz verbessert das Angebot der BVG – eine Grundvoraussetzung, um noch mehr Menschen von umweltfreundlicher Mobilität zu überzeugen und zur Mobilitätswende der Stadt beizutragen. Die geplante Trasse wird 800 Meter lang und wird unterhalb der Argentinischen Allee zum neuen U-Bahnhof Mexikoplatz entlangführen. Die Lage des Bahnhofs wurde bewusst südlich vom bestehenden S-Bahnhof Mexikoplatz gewählt, um das denkmalgeschützte Ensemble des Platzes zu schützen.

AKTUELLE MELDUNGEN

U-Bahn-Museum öffnet am 9. März

21.02.2024

U-Bahn-Museum öffnet am 9. März

Mehr erfahren über die Berliner U-Bahn-Geschichte. Auf ins U-Bahn-Museum!

Weiterlesen
Links ein Schild mit

13.02.2024

Von Krumme Lanke bis Mexikoplatz

Berliner Senat beschließt Lückenschluss der U-Bahnlinie 3

Weiterlesen
Alte VBB-Tickets können bis 30. Juni weiter genutzt werden

04.01.2024

Alte VBB-Tickets können bis 30. Juni weiter genutzt werden

Seit Jahresbeginn gelten zwar neue Fahrpreise, aber wenn du noch Fahrscheine zum alten Tarif hast (Tarifstand 1. April 2023), kannst du diese bis einschließlich 30. Juni 2024 weiter nutzen.

Weiterlesen
Weitere Meldungen