Aktuelle Pressemitteilung

Aktuelle Pressemitteilung

Pressemitteilungen

13.09.2019 Autofrei? Wir sind dabei!

Am Sonntag, den 22. September 2019, heißt es in vielen Städten weltweit: Das Auto bleibt stehen! Um möglichst viele Berlinerinnen und Berliner zu Unterstützern des autofreien Tags zu machen, haben sich die Deutsche Umwelthilfe und die Berliner Verkehrsbetriebe etwas Besonderes ausgedacht. [...]

12.09.2019 Von langer Hans geplant

Neue Schienen für die Straßenbahnlinien M13 und 12: Wegen Gleisbauarbei-ten sind die Langhansstraße sowie die Wisbyer Straße zwischen Stahlheimer Straße und Schönhauser Allee in der Zeit von Montag, den 16. September, bis Samstag, den 28. September 2019, jeweils ca. 4:30 Uhr, für den Zugverkehr gesperrt. [...]

22.08.2019 Tramfahrerin, von jetzt auf Gleis!

Dass das Verkehrsangebot in Berlin stetig wächst und erweitert wird, ist kein Geheimnis. Auch, dass dadurch die Berliner Verkehrsbetriebe immer wieder Fahrerinnen und Fahrer suchen, ist nicht neu. Allerdings gibt es bei der Suche nach neuem BVG-Fahrpersonal in diesem Jahr eine Neuheit – eine Jobbörse direkt in der Straßenbahn. [...]

16.08.2019 Kleiner Gelber fährt sich selber

Seit heute, Freitag, den 16. August, fährt der erste hochautomatisierte Kleinbus im öffentlichen Straßenland einer deutschen Großstadt. Gegen 10.30 Uhr gaben die Partner im Projekt „See-Meile“ den Startschuss für den rund fünfmonatigen Testbetrieb. Das Fahrzeug der Firma EasyMile bringt die Fahrgäste bis Ende des Jahres täglich kostenlos vom U-Bahnhof Alt-Tegel bis zu den Seeterrassen am Tegeler See und zurück. [...]

12.08.2019 U5 pendelt sich ein

Auf der U-Bahnlinie 5 erneuern die Berliner Verkehrsbetriebe seit dem heutigen Montag, den 12. August, bis 3. November 2019 die Weichen. Hierfür ist zwischen den U-Bahnhöfen Hellersdorf und Hönow ein Pendelverkehr im 10-Minuten-Takt eingerichtet. [...]

12.07.2019 Gleis geht´s los!

Und zwar am kommenden Montagmorgen ab zirka 4:30 Uhr. An dem Tag beginnen die Berliner Verkehrsbetriebe ihre Arbeit in der Boxhagener Straße in Friedrichshain. Hier werden bis zur Holteistraße die Gleise erneuert und die Haltestellen werden zu Haltestellenkaps umgebaut. Dadurch sind sie in Zukunft barrierefrei zu erreichen. [...]

23.05.2019 Seitenwechsel

Weiter geht’s beim barrierefreien Ausbau des U-Bahnhofs Eisenacher Straße. Ab Montag, den 27. Mai, und bis einschließlich Sonntag, den 22. September 2019, durchfahren die Züge der Linie U7 in Richtung S+U Rathaus Spandau den Bahnhof ohne Halt. Grund hierfür sind die komplizierten Arbeiten zum Aufzugseinbau, für die jeweils eine Bahnsteigseite gesperrt werden muss. [...]

29.03.2019 Busse statt Bahnen am Wendenschloß

Ursprünglich waren ab dem 1. April in der Wendenschloßstraße in Köpenick Bauarbeiten der Berliner Wasserbetriebe vorgesehen. Diese wurden nun kurzfristig um drei Wochen verschoben. Aufgrund der für einen Schienenersatzverkehr notwendigen Organisation von Dienst- und Schichtplänen ist eine kurzfristige Rückkehr zum normalen Straßenbahnbetrieb leider nicht möglich. [...]

28.03.2019 Voll im Training

Auch im Jahr 2019 bieten die Berliner Verkehrsbetriebe wieder die sogenannten Mobilitätstrainings an – an insgesamt neun Tagen. Dabei haben mobilitätseingeschränkte Menschen die Möglichkeit, zusammen mit erfahrenem BVG-Personal in einem stehenden Fahrzeug ganz in Ruhe den Umgang mit U-Bahn, Straßenbahn und Bus zu üben. So lernen zum Beispiel Personen, die einen Rollator oder einen Rollstuhl nutzen, sehbehindert oder blind sind, wie sie selbstbestimmt und sicher in Bus und Bahn einsteigen und wie sie sich während der Fahrt am besten sichern. [...]

22.03.2019 Zweimal anders, einmal neu

In Steglitz steht eine Sanierung der Fernwärmeleitungen an. Da hierfür die Birkbuschstraße zwischen Klingsorstraße und Teltowkanal in Fahrtrichtung Süden gesperrt wird, kommt es ab Montag, den 25. März 2019, ca. 12 Uhr für ca. neun Monate zu Umleitungen auf den Buslinien 186 und 283. Um die Einschränkungen für die Fahrgäste zu minimieren, führt die BVG für die Dauer der Arbeiten die neue Buslinie 386 ein. [...]

08.02.2019 Feinschliff für Umleitungen in Köpenick

Nur wenige Stunden hatten die Planer der BVG am 24. Januar Zeit, um auf die kurzfristige Sperrung der Salvador-Allende-Brücke zu reagieren. Für die dort verkehrenden Linien X69, 169, 269 und N67 mussten bis zum Abend neue Routen festgelegt werden. Seitdem wurde am Feinschliff gearbeitet, wozu auch die zahlreichen Hinweise der Fahrgäste und Anwohner sowie des Fahrpersonals der BVG herangezogen wurden. [...]