Aktuelle Pressemitteilung

Aktuelle Pressemitteilung

Pressemitteilungen

03.04.2020 In Kreuzberg geht´s hoch her

Nach Ostern beginnen wie geplant die bereits Ende 2018 angekündigten Sanierungsarbeiten an den Bauwerken von Deutschlands ältester U-Bahnstrecke. Ab Dienstag, den 14. April 2020, arbeitet die BVG rund zwölf Monate lang am Kreuzberger Hochbahnviadukt – an Gleisen, Stromanlagen und Brücken der Linien U1 und U3. [...]

03.04.2020 E-Busse erobern Pankow und Lichtenberg

Das Land Berlin und die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) erweitern die Berliner E-Busflotte. Seit kurzem sind die ersten von insgesamt 90 Fahrzeugen des Typs Solaris New Urbino 12 Electric, die ab diesem Jahr die BVG-Flotte ver-stärken werden, im Dienst. Neben dem elektrischen Antrieb ist die neue Fahr-zeuggeneration auch mit vollelektrisch betriebener Heizung und Klimaanlage unterwegs und damit zu 100 Prozent lokal emissionsfrei. [...]

02.04.2020 Länger unter Strom

Die BVG hebt die Berliner Elektromobilität im Rahmen des Projektes „E-MetroBus“ auf eine neue Stufe. Mit dem Solaris Urbino 18 electric gehört seit kurzem der erste vollelektrisch angetriebene Gelenkbus zu Deutschlands größter Stadtbusflotte. 16 weitere werden in den nächsten Wochen folgen. Nach kurzem Testbetrieb sollen die neuen E-Schlenkis ab Sommer alle Fahrten auf der Linie 200 übernehmen und so für noch bessere Luft in der Innenstadt sorgen. [...]

02.04.2020 BerlKönig-Sonderfahrten für das Gesundheitswesen: Bediengebiet erneut ausgeweitet, Betriebszeiten verlängert

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und ViaVan weiten ihren BerlKönig-Sonderservice für die Helden des Berliner Gesundheitswesens aus. Dadurch unterstützen die beiden Unternehmen künftig noch mehr medizinisches Personal beim täglichen Einsatz gegen die Corona-Pandemie in der Hauptstadt. [...]

18.03.2020 BVG schließt Servicestützpunkt

Im Rahmen der vom Senat beschlossenen „Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin“ sind neue Regelungen für den Einzelhandel in Kraft ge-treten. Diese gelten auch für die Servicezentren der BVG, weshalb diese ab morgen geschlossen bleiben. [...]

17.03.2020 BVG hält Berlin weiterhin mobil

Verbunden mit den landesweiten Maßnahmen zur Eindämmung der aktuellen Corona-Epidemie verzeichnen nunmehr auch die Berliner Busse und Bahnen einen spürbaren Rückgang der Nachfrage. In enger Abstimmung mit dem Ber-liner Senat wurde daher entschieden, beginnend ab Mittwoch, den 18. März 2020, entsprechende Anpassungen im Angebot der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) vorzunehmen. Weiterhin bleibt hierbei oberste Prämisse, dass alle Hal-testellen von Bussen, U- und Straßenbahnen in regelmäßigen Takten bedient werden. Folgende Anpassungen wird es geben [...]

Das lei(s)ten wir nachts

Während die meisten Berlinerinnen und Berliner schlafen, machen sich die Berliner Verkehrsbetriebe an die Arbeit. In der Nacht von Montag zu Dienstag, den 16./17. März 2020, von zirka 1:00 Uhr bis zirka 4:30 Uhr werden Fahrlei-tungen der Linie M10 erneuert. Die Straßenbahnlinie M10 wird in dieser Zeit nicht zum S+U Hauptbahnhof fahren. [...]

28.02.2020 Mit dem zweiten fährt man besser

Für die Sanierung der Löffelbrücke war es notwendig, den Straßenbahnverkehr in der Pasewalker Straße auf ein Gleis zu reduzieren. Nun sind die Arbeiten an der Brücke soweit fortgeschritten, dass das zweite Gleis wiederhergestellt werden kann. Für den Einbau müssen die Berliner Verkehrsbetriebe die Straßenbahnlinie 50 von Montag, den 2. März 2020 bis Montag, den 20. April 2020 unterbrechen. [...]

27.02.2020 Gleiszeitig barrierefrei

In der Köpenicker Bahnhofstraße erneuern die Berliner Verkehrsbetriebe die Gleise sowie die Fahrleitungen zwischen Seelenbinderstraße und Lindenstra-ße. Gleichzeitig werden in diesem Bereich barrierefreie Haltestellen errichtet. Die Straßenbahnlinien 60, 61, 62, 63 und 68 fahren in der Zeit von Montag, 2. März 2020 bis voraussichtlich Montag, den 1. Juni 2020 nicht wie gewohnt. [...]

14.02.2020 Nach Halem anderen nun noch der Boden

Die Grundsanierung des U-Bahnhofs Halemweg sind weiter in vollem Gange. Während der bisher zweijährigen Bauzeit sind neben der Runderneuerung zum Beispiel auch ein neuer Aufzug und ein zweiter Ausgang entstanden. Ab der kommenden Woche wird nun in zwei Etappen der Bahnsteigbelag samt Blin-denleitsystem erneuert. [...]

02.10.2019 Platz für Neues

Der über 100 Jahre alte Berliner U-Bahnhof Potsdamer Platz erhält einen neuen Bahnsteig. Das ist notwendig, da die verbauten Materialen veraltet sind und eine statische Ertüchtigung notwendig ist. In der ersten Phase der Erneuerung wird die U-Bahnlinie 2 in Richtung Ruhleben nicht am U-Bahnhof Potsdamer Platz halten. [...]