BVG-Logo
Zahltag!

03.04.2018

Zahltag!

Die BVG bleibt weiter auf Wachstumskurs. Im vergangenen Jahr zählte Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen insgesamt 1064 Millionen Fahrgastfahrten. 2016 waren es 1045 Millionen. Das Rückgrat des Berliner Nahverkehrs bildet weiter die U-Bahn mit 563 Millionen Fahrgastfahrten, zehn Millionen mehr als im Vorjahr. In den Bussen waren 441 Millionen Reisende unterwegs, ein Plus von acht Millionen. Die Straßenbahn verzeichnete 197 Millionen Fahrgastfahrten, rund dreieinhalb Millionen mehr als 2016.

Möglich machten diese neuen Rekordzahlen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BVG, die Tag für Tag und rund um die Uhr im Einsatz sind, um Berlin zu bewegen. Und auch ihre Zahl wuchs um rund 200 auf insgesamt rund 14.600 Kolleginnen und Kollegen Ende 2017.

Diese und viele weitere interessante Informationen finden sich jetzt im aktuellen Zahlenspiegel 2018. Er ist ab sofort als Download auf BVG.de verfügbar.

-> Zahlenspiegel 2018

AKTUELLE MELDUNGEN

U-Bahn-Cabrio-Touren im Oktober sind kurzfristig buchbar

21.09.2021

U-Bahn-Cabrio-Touren im Oktober sind kurzfristig buchbar

Die beliebten Fahrten im offenen U-Bahnwagen durchs Berliner Netz können wieder stattfinden.

Weiterlesen
PLUS mit navi für September ist da!

09.09.2021

PLUS mit navi für September ist da!

Unser Kundenmagazin PLUS mit der Baustelleninformation navi für September liegt ab sofort in unseren Verkaufsstellen, Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnhöfen aus. Im Interview: die Schauspielerin Margarita Broich.

Weiterlesen
Das Deutschland Abo-Upgrade: Registrierung ab sofort möglich

06.09.2021

Das Deutschland Abo-Upgrade: Registrierung ab sofort möglich

Mit einem ÖPNV-Abo ab 13.9. zwei Wochen lang den Nah- und Regionalverkehr bundesweit ohne zusätzliche Kosten nutzen

Weiterlesen
Weitere Meldungen