BVG-Logo
U-Bahn-Museum öffnet am Wochenende Samstag und Sonntag
report_problemabgelaufener Artikel

07.09.2020

U-Bahn-Museum öffnet am Wochenende Samstag und Sonntag

Weil an diesem Wochenende der „Tag des offenen Denkmals“ begangen wird, lädt das U-Bahn-Museum im U-Bahnhof Olympiastadion sogar am 12. und 13. September zum Besuch ein. Geöffnet ist an beiden Tagen von 10 bis 16 Uhr, der Eintritt ist frei. Am Sonntag (13. September) gibt es außerdem noch einen Souvenirverkauf in der Eingangshalle des U-Bahnhofs Olympia-Stadion.

Weil wegen Corona nur Führungen in kleinen Gruppen möglich sind, ist der Aufenthalt auf 45 Minuten begrenzt und es kann zu Wartezeiten kommen.

Das U-Bahn-Museum befindet sich seit 1997 im ehemaligen Stellwerk Olympiastadion. Dieses elektromechanische Hebelstellwerk war von seiner Inbetriebnahme 1931 bis zur Stilllegung 1983 das größte seiner Bauart in Europa. Von hier aus wurden 616 Fahrstraßen und 99 Signale überwacht und gesteuert.



 

AKTUELLE MELDUNGEN

BVG unterstützt Aktion gegen häusliche Gewalt

24.11.2020

BVG unterstützt Aktion gegen häusliche Gewalt

Familienministerin Franziska Giffey ruft zum Handeln auf.

Weiterlesen
Die BerlKönig-Flotte

18.11.2020

BerlKönig jetzt noch enger mit dem klassischen ÖPNV verknüpft

Algorithmus bietet Vorschläge für beste Verbindungen.

Weiterlesen
Günstige 10-Uhr-Karte gilt schon ab 9 Uhr

02.11.2020

Günstige 10-Uhr-Karte gilt schon ab 9 Uhr

Regelung gilt im ganzen November in BVG und S-Bahn

Weiterlesen
Weitere Meldungen