BVG-Logo
Südliche U9 nach Brand unterbrochen

Südliche U9 nach Brand unterbrochen

Nach einem Brand auf dem U-Bahnhof Schloßstraße am Samstag, 2. Januar, bleibt der U-Bahnbetrieb auf der südlichen U9 zwischen den U-Bahnhöfen Walther-Schreiber-Platz und Rathaus Steglitz weiterhin unterbrochen. Grund sind durch das Feuer verursachte Kabelschäden. Aktuell ist davon auszugehen, dass der Betrieb auf diesem Abschnitt voraussichtlich am Montag, den 25. Januar wieder aufgenommen werden kann. Zur Umfahrung können bis dahin die umliegenden Buslinien sowie die S1 genutzt werden.

AKTUELLE MELDUNGEN

Eine Linie Zwei Welten: Kreativquartier und Kiezkultur

21.09.2022

Eine Linie Zwei Welten: Kreativquartier und Kiezkultur

Hier lesen Sie unsere beliebte Reportage „Eine Linie zwei Welten“ aus unserem Kundenmagazin PLUS vorab und in der Langfassung. Viel Spaß beim Lesen und Nachfahren.

Weiterlesen
Sie laufen wieder

21.09.2022

Sie laufen wieder

Der Berlin-Marathon legt am Wochenende den Straßenverkehr lahm - Wir empfehlen U- und S-Bahn

Weiterlesen
PLUS mit navi für September ist da

31.08.2022

PLUS mit navi für September ist da

Unser Kundenmagazin PLUS mit der Baustelleninformation navi für September liegt ab sofort in unseren Verkaufsstellen, Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnhöfen aus. Im Interview haben wir diesmal die Macher vom Wintergarten-Varieté in der Potsdamer Straße getroffen.

Weiterlesen
Weitere Meldungen