BVG-Logo
Sonderzug zur Museumsnacht
report_problemabgelaufener Artikel

22.08.2019

Sonderzug zur Museumsnacht

Wenn Menschen in einer einzigen Nacht von Dr. Motte durch sein Berlin der 90er geführt werden, bei einer DadaTataZirkussause jonglieren, psychedelische Lichtshows und Batik-Kleider aus der Flower-Power-Ära bewundern, Kammermusik im Schloss hören, zu Hip-Hop unter der Synagogenkuppel tanzen, Bauhaus-Designklassiker ausprobieren oder eine Fahrt mit einer Museums-U-Bahn machen – dann ist Lange Nacht der Museen. 75 Museen bieten ein besonders abwechslungsreiches Programm für alle. Auch das U-Bahn-Museum im U-Bahnhof Olympia-Stadion öffnet seine Türen und ist ganz sicher nicht nur etwas für U-Bahn-Fans.

Es befindet sich seit 1997 im ehemaligen Stellwerk Olympia-Stadion. Dieses elektromechanische Hebelstellwerk war von seiner Inbetriebnahme 1931 bis zur Stilllegung 1983 das größte seiner Bauart in Europa. Hier kann man heute zum Beispiel einen Fahrschalter ausprobieren oder mal die Hebel des Stellwerks umlegen. Unterwegs ist auch wieder ein historischer U-Bahn-Zug, der vom Zoo zum Museum pendelt.

Hier der Fahrplan. Die Museumstüren (direkt in der Eingangshalle des U-Bahnhofs Olympia-Stadion) öffnen, wie auch die aller anderen Museen von 18 Uhr bis 2 Uhr.

Die Tickets gibt es unter www.lange-nacht-der-museen.de, in allen teilnehmenden Museen und u.a. auch in den Verkaufsstellen und an den Automaten von BVG.

Tickets gelten am Veranstaltungstag nicht nur für den Zugang zu den teilnehmenden Museen, sondern auch für die acht Shuttle-Bus-Linien und für den gesamten öffentlichen Nahverkehr im Tarifbereich Berlin ABC von 15 Uhr bis zum Folgetag um 5 Uhr. Bitte beachten: Die Shuttlebusse halten nicht am U-Bahn-Museum.

AKTUELLE MELDUNGEN

BVG unterstützt Aktion gegen häusliche Gewalt

24.11.2020

BVG unterstützt Aktion gegen häusliche Gewalt

Familienministerin Franziska Giffey ruft zum Handeln auf.

Weiterlesen
Die BerlKönig-Flotte

18.11.2020

BerlKönig jetzt noch enger mit dem klassischen ÖPNV verknüpft

Algorithmus bietet Vorschläge für beste Verbindungen.

Weiterlesen
Günstige 10-Uhr-Karte gilt schon ab 9 Uhr

02.11.2020

Günstige 10-Uhr-Karte gilt schon ab 9 Uhr

Regelung gilt im ganzen November in BVG und S-Bahn

Weiterlesen
Weitere Meldungen