BVG-Logo
Sonderöffnung des U-Bahn-Museums am Samstag

Sonderöffnung des U-Bahn-Museums am Samstag

Kurzfristig öffnet das Berliner U-Bahn-Museum auch am Samstag, den 24. Juli seine Pforten im U-Bahnhof Olympia-Stadion. Nicht nur die über 400 Museumsstücke sind im ehemaligen Hebelstellwerk zu besichtigen. Zusätzlich gibt es auch einen Bücherbasar, in dem so manche Kostbarkeit für U-Bahn-Liebhaber zu finden sein wird. Angeboten werden Bücher aus den Themenbereichen zur Berliner U-Bahn und anderer Städte, zur S-Bahn, zur Eisenbahn (allgemein), zur Straßenbahn und Verkehrsgeschichte. Das U-Bahn-Museum hat von 10.30 bis 16 Uhr geöffnet. Für den Besuch gelten die allgemeinen Corona-Regeln. Das Museum ist nicht barrierefrei. Fahrtipp: U2 bis U-Bahnhof Olympia-Stadion

AKTUELLE MELDUNGEN

U-Bahn-Cabrio-Touren im Oktober sind kurzfristig buchbar

21.09.2021

U-Bahn-Cabrio-Touren im Oktober sind kurzfristig buchbar

Die beliebten Fahrten im offenen U-Bahnwagen durchs Berliner Netz können wieder stattfinden.

Weiterlesen
PLUS mit navi für September ist da!

09.09.2021

PLUS mit navi für September ist da!

Unser Kundenmagazin PLUS mit der Baustelleninformation navi für September liegt ab sofort in unseren Verkaufsstellen, Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnhöfen aus. Im Interview: die Schauspielerin Margarita Broich.

Weiterlesen
Das Deutschland Abo-Upgrade: Registrierung ab sofort möglich

06.09.2021

Das Deutschland Abo-Upgrade: Registrierung ab sofort möglich

Mit einem ÖPNV-Abo ab 13.9. zwei Wochen lang den Nah- und Regionalverkehr bundesweit ohne zusätzliche Kosten nutzen

Weiterlesen
Weitere Meldungen