BVG-Logo
Sonderöffnung des U-Bahn-Museums am Samstag

Sonderöffnung des U-Bahn-Museums am Samstag

Kurzfristig öffnet das Berliner U-Bahn-Museum auch am Samstag, den 24. Juli seine Pforten im U-Bahnhof Olympia-Stadion. Nicht nur die über 400 Museumsstücke sind im ehemaligen Hebelstellwerk zu besichtigen. Zusätzlich gibt es auch einen Bücherbasar, in dem so manche Kostbarkeit für U-Bahn-Liebhaber zu finden sein wird. Angeboten werden Bücher aus den Themenbereichen zur Berliner U-Bahn und anderer Städte, zur S-Bahn, zur Eisenbahn (allgemein), zur Straßenbahn und Verkehrsgeschichte. Das U-Bahn-Museum hat von 10.30 bis 16 Uhr geöffnet. Für den Besuch gelten die allgemeinen Corona-Regeln. Das Museum ist nicht barrierefrei. Fahrtipp: U2 bis U-Bahnhof Olympia-Stadion

AKTUELLE MELDUNGEN

U-Bahn-Museum öffnet am 9. März

21.02.2024

U-Bahn-Museum öffnet am 9. März

Mehr erfahren über die Berliner U-Bahn-Geschichte. Auf ins U-Bahn-Museum!

Weiterlesen
Links ein Schild mit

13.02.2024

Von Krumme Lanke bis Mexikoplatz

Berliner Senat beschließt Lückenschluss der U-Bahnlinie 3

Weiterlesen
Alte VBB-Tickets können bis 30. Juni weiter genutzt werden

04.01.2024

Alte VBB-Tickets können bis 30. Juni weiter genutzt werden

Seit Jahresbeginn gelten zwar neue Fahrpreise, aber wenn du noch Fahrscheine zum alten Tarif hast (Tarifstand 1. April 2023), kannst du diese bis einschließlich 30. Juni 2024 weiter nutzen.

Weiterlesen
Weitere Meldungen