BVG-Logo
Kein Kind alleine lassen

09.04.2020

Kein Kind alleine lassen

Foto: Barbara Dietl 

Auf der neu geschaffenen Website www.kein-kind-alleine-lassen.de finden Kinder und Jugendliche umfassende Hilfsangebote sowie direkten Kontakt zu Beratungsstellen. Auch Erwachsene können sich hier informieren, was sie bei einem Verdacht auf sexuellen Missbrauch und andere Gewalt tun können.

Die Aktion sei eine Reaktion auf die begründeten Sorgen und erschütternden Berichte über die Zunahme von Gewalt gegen Kinder, Jugendliche und Frauen in der aktuellen Krise, heißt es in einer Pressemitteilung des Bundesbeauftragten. Er appelliert an alle, aufeinander aufzupassen und höchste Sensibilität und Solidarität zu zeigen.

AKTUELLE MELDUNGEN

Taktverdichtungen auf vier Buslinien

03.03.2021

Taktverdichtungen auf vier Buslinien

Die Taktverdichtungen betreffen die Buslinien 169, 181, 218 und 300.

Weiterlesen
Filme gucken am U-Bahnhof Märkisches Museum

02.03.2021

Filme gucken am U-Bahnhof Märkisches Museum

Am ehemaligen Zugabfertigerhäuschen auf dem Bahnsteig Märkisches Museum laufen noch bis Mai kurze Experimentalfilme.

Weiterlesen
PLUS mit navi für März ist da!

25.02.2021

PLUS mit navi für März ist da!

Unser Kundenmagazin PLUS mit der Baustelleninformation navi für März liegt ab sofort in unseren Verkaufsstellen, Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnhöfen aus. Im Interview: die Schauspielerin Claudia Michelsen.

Weiterlesen
Weitere Meldungen