BVG-Logo
Fundsachenversteigerung im Auktionshaus Beier

09.10.2018

Fundsachenversteigerung im Auktionshaus Beier

Am 18. Oktober kommen nicht abgeholte Fundsachen aus dem BVG-Fundbüro wieder unter den Hammer und werden öffentlich versteigert.
Etwa 300 Gegenstände landen täglich im neuen BVG-Fundbüro am U-Bahnhof Warschauer Straße. Nicht abgeholte Sachen werden versteigert, allerdings nicht im Fundbüro selbst, sondern von einem externen Auktionshaus:

Auktionshaus Beier
Saalburgstraße 3/3a in Tempelhof
M46 Bergholzstraße oder Bus 277 Saalburgstr.

Besichtigung ab 8:00 Uhr, Auktionsbeginn um 10:00 Uhr

www.auktionshaus-beier.de

AKTUELLE MELDUNGEN

Taktverdichtungen auf vier Buslinien

03.03.2021

Taktverdichtungen auf vier Buslinien

Die Taktverdichtungen betreffen die Buslinien 169, 181, 218 und 300.

Weiterlesen
Filme gucken am U-Bahnhof Märkisches Museum

02.03.2021

Filme gucken am U-Bahnhof Märkisches Museum

Am ehemaligen Zugabfertigerhäuschen auf dem Bahnsteig Märkisches Museum laufen noch bis Mai kurze Experimentalfilme.

Weiterlesen
PLUS mit navi für März ist da!

25.02.2021

PLUS mit navi für März ist da!

Unser Kundenmagazin PLUS mit der Baustelleninformation navi für März liegt ab sofort in unseren Verkaufsstellen, Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnhöfen aus. Im Interview: die Schauspielerin Claudia Michelsen.

Weiterlesen
Weitere Meldungen