BVG-Logo
BVG nimmt am Tag des offenen Denkmals teil

03.09.2019

BVG nimmt am Tag des offenen Denkmals teil

Außerplanmäßig öffnet das U-Bahn-Museum seine Tore (Eingang: Vorhalle des U-Bahnhofs Olympia-Stadion) am Samstag, 7. September von 10.30 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ebenfalls am Samstag kann der Straßenbahnhof Köpenick besichtigt werden. Er liegt in der Wendenschloßstraße 138 und ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet, ebenfalls bei freiem Eintritt. In der Wagenhalle stellen sich Bahnen von der Kaiserzeit bis zur ersten Tatra-Bahn zur Schau. Den ganzen Tag über fahren historische Straßenbahnen (mit Sonderticket).

Am Sonntag, 8. September kann der historische AI-Triebkopf im U-Bahnhof Klosterstraße genauer in Augenschein genommen werden, und zwar von 10.30 bis 16 Uhr (siehe Foto). Daneben steht ein Infostand der Arbeitsgemeinschaft Berliner U-Bahn e.V.  mit Material zur Geschichte des Wagens und zur historischen Substanz des Bahnhofs.

AKTUELLE MELDUNGEN

BVG unterstützt Aktion gegen häusliche Gewalt

24.11.2020

BVG unterstützt Aktion gegen häusliche Gewalt

Familienministerin Franziska Giffey ruft zum Handeln auf.

Weiterlesen
Die BerlKönig-Flotte

18.11.2020

BerlKönig jetzt noch enger mit dem klassischen ÖPNV verknüpft

Algorithmus bietet Vorschläge für beste Verbindungen.

Weiterlesen
Günstige 10-Uhr-Karte gilt schon ab 9 Uhr

02.11.2020

Günstige 10-Uhr-Karte gilt schon ab 9 Uhr

Regelung gilt im ganzen November in BVG und S-Bahn

Weiterlesen
Weitere Meldungen