Press mailing list

 

Falls sich Ihre Pressezugehörigkeit nicht aus Ihrer E-Mail-Adresse ableiten lässt, laden Sie bitte hier einen Scan Ihres gültigen Presseausweises hoch. Dieser wird lediglich für die Überprüfung der Pressezugehörigkeit verwendet und anschließend gelöscht:

 

 

Weitere Hinweispflichten nach Art. 13 DSGVO:

Die o.g. personenbezogenen Daten zu den oben angegebenen Zwecken verarbeiten wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO in unserem berechtigten Interesse. Die Daten werden so lange gespeichert, wie sie für die jeweiligen Zwecke, für die sie erhoben wurden, benötigt werden. Sofern eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht bestehen sollte, werden hierfür erforderliche personenbezogene Daten für die Dauer dieser Aufbewahrungsfrist gespeichert. Eine Pflicht zur Bereitstellung der Daten besteht selbstverständlich nicht, allerdings können wir Sie dann auch nicht mehr im anvisierten Umfang informieren.

Sie haben grundsätzlich folgende Datenschutzrechte:

  • das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO);
  • das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung (Art. 16-18 DSGVO);
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO);
  • das Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)
  • Es dürfen keine Entscheidungen über Sie getroffen werden, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhen (z.B. Profiling), wenn diese Entscheidungen Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfalten oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen (Art. 22 DSGVO);
  • Sie haben außerdem jederzeitiges Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO) – dies ist die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit – wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte durch eine nicht im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben stehenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verletzt wurden.

Sofern Sie weitere Fragen oder Anregungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, zögern Sie nicht, unseren Datenschutzbeauftragten zu kontaktieren: Datenschutzbeauftragter, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) AöR, Holzmarktstraße 15-17, 10179 Berlin.