Firmen-Ticket

Keine Lust auf Staus und Parkplatzsuche? Ohne Stress pünktlich auf der Matte stehen? Nach Feierabend noch jemanden auf eine Tour einladen? Und das alles auch noch über die Firma günstiger bekommen?

Da ist das Firmenticket der BVG genau das Richtige:

  • das Abonnement der VBB-Umweltkarte für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter– egal ob Unternehmen oder Behörde– für 12 Monate
  • genauso zu nutzen wie eine VBB-Umweltkarte, nur die Übertragbarkeit entfällt.
Deine Vorteile im Firmenticket

Du kannst mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) so viel fahren, wie du willst – such dir einfach einen Tarifbereich deiner Wahl aus.

  • Beifahrer kostenlos mitnehmen ist auch möglich: ein Erwachsener und bis zu drei Kinder (von 6 bis 14 Jahren) – an Werktagen ab 20 Uhr (bis nachts 3 Uhr), an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen sogar den ganzen Tag. 
  • Das Firmenticket bringt dich dabei an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr durch jede Kontrolle! 
  • Und schließlich gibt’s noch eine Menge Vergünstigungen bei über 30 BVG-Partnern für Theater- und Restaurantbesuche, Sportveranstaltungen, Konzerte und vieles mehr – einfach beim Zahlen das Firmenticket  zeigen.
Meine Ersparnis im Vergleich zum Auto

Und im Vergleich zum Auto ist sogar noch mehr drin:
Fährst du zum Beispiel 20 km mit einem Mittelklassewagen zur Arbeit, sparst du mit dem Firmenticket jeden Monat über 60 Euro!
Wenn du es für deinen eigenen Wagen wissen willst, schau doch beim Vergleichsrechner BVG vs. PKW vorbei.

Wie viel Geld kann ich mit einem Firmenticket sparen?

Egal ob du schon mit der BVG oder noch mit dem Auto unterwegs bist – mit dem Firmenticket der BVG kannst du in jedem Fall Geld sparen:

  • bis zu 29 % günstiger im Vergleich zum Barkauf von einzelnen Monatskarten – je nach Fahrscheinart und Zahlungsweise
  • 5 % Ersparnis im Vergleich zum Abonnement der VBB-Umweltkarte
 

RowFirmenticketB

Banner für das Intranet